Grundlagen der MSR Methode® aus der Psychosomatik und Trainingstherapie

Psychosomatik ist ein medizinischer Begriff, der die Lehre von den psychisch verursachten körperlichen Krankheiten und Beschwerden umfasst. 

 

Die Schulmedizin hat ein sehr eingeschränktes Verständnis von der Phsychosomatik, dass sich lediglich auf sehr wenige Krankheiten beschränkt. Aus Sicht der MSR Methode®  kann jede Krankheit zu einem gewissen Teil psychosomatisch bedingt sein. Studien beweisen, dass viele Erkrankungen unter anderem auf Stress zurückzuführen sind. Hier geht´s zu den Studien

 

Wie sich Stress auf unser Immunsystem auswirken kann

 

Das Immunsystem dient dazu uns vor Krankheitserregern zu schützen. Wenn wir unter andauerndem Stress leiden, leidet auch unser Immunsystem. Wir sind anfälliger für Krankheitserreger, fühlen uns schlapp und nicht wohl in der eigenen Haut. Das Blut wird dicker und der Körper schüttet vermehrt die Stresshormone Adrenalin und Cortisol aus.

 

Die MSR Methode®, als Modell von ganzheitliche Rückentherapie, sieht die Entstehung von Krankheiten und deren Heilung wie folgt:

 

Der Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele. Diese drei bilden eine wechselseitig wirkende Einheit. Jede der drei Instanzen beeinflusst die beiden anderen und wird umgekehrt ebenso von diesen beeinflusst. Aus diesem Grund müssen ganzheitliche Ansätze auch alle drei Bereiche eines Menschen ansprechen, um wirksame Ergebnisse zu erzielen.

 

 

Heilung im Sinne der Psychosomatik

 

Wenn die Psyche (Geist/Seele) immer ein wesentlicher Mitverursacher von Krankheit ist, dann ist sie auch teilweise der Schlüssel zur Heilung. Es bringt also nichts den Körper zu trainieren, wenn der Geist in den alten Muster verbleibt und die Seele darunter leidet.

 

Genau so wenig bringt es etwas Entspannungstechniken zu erlernen und anzuwenden, wenn die Muskulatur unausgeglichen und schwach bleibt. 

 

Jede Therapie sollte diesen Umstand beachten. Die Realität sieht anders aus: ganzheitliche, psychosomatische Medizin ist eher selten zu finden. Für den Bereich der Rückenschmerzen, gab es bisher keinen im Alltag umsetzbaren Ansatz.

„Dank der MSR Methode®  habe ich

selbst nach einem langen Tag im 

Büro weniger Verspannungen.“ 

 

Nadine, 38 Jahre

„Die MSR Methode®  war für mich

die perfekte Lösung für meine

jahrelangen Rückenschmerzen.“

 

Bernd, 52 Jahre